grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
Der Intercampianer von der Küste auf die Insel Jersey

die Einen, das sind die, die ich arbeitsam daheim ließ... -
der Andere bin ich...  
 

Mein Tagebuch 2013 aus Tour-Live-Fotos, stark verkürzt. Meine Tour begann am 01. Juli 2013 und endet ...ich weiß nicht wann. Hier der Abschnitt 20.07.2013 ( 20.Tag) von der Insel Jersey / englische Kanalinseln
 

Morgens früh von St. Malo/Frankreich auf die Insel Jersey, zu England gehörend

130720 01 DSC02782 St Malo Hafen Wasser da gut auf nach Jersey kurz vor 7 Uhr

St Malo am Hafen kurz vor 7 Uhr früh - es ist noch Wasser da, ist gut, auf mit der Fähre nach Jersey (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)

130720 02 DSC02790 St Malo Hafen Katamaran-Fähre wie gefräßig 140-150 Autos und LKW

Hier die Rückseite der Katamaran-Fähre der Condorferries - sieht aus wie ein Ungeheuer, das wie gefräßig 140 bis 150 Autos und LKW “verschlingt”, und zwar auf 3 Ebenen wie im Parkhaus... (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 03 DSC02864 St Malo Hafenausfahrt Verkehr Ärmelkanal passt Möwe zw Schiffe

Vom Oberdeck der Katamaran-Fähre der Condorferries ein Blick auf andere aus- und einlaufende Schiffe. Verkehr, wie auf dem dicht befahrenen Ärmelkanal, passt nur noch eine Möwe dazwischen *grins* (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 04 DSC02880 tschüss St Malo tschüss France - auf nach Jersey nach Engeland

 tschüss St Malo, tschüss France - auf nach Jersey gen Engeland... (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 05 DSC02913 brav sitzen wie im Flieger nur Intercampianer nicht

Brav sitzen wie im Flieger, weil die Fähre so hohe Geschwindigkeit fährt? Nur der Intercampianer nicht... (Foto: Intercampianer)
 

130720 06 DSC02921 und mit üb 50 kmh übers Wassermacht gut Fahrtwind

...und geniessen, wie diese tolle Fähre mit über 50 km/h vorwärts eilt, ja, nicht so recht durch’s Wasser, aber auch nicht nur drüber. Und auf dem Oberdeck spürt man die mit kräftigem Fahrtwind. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 07 DSC02936 Hafeneinfahrt St Helier mit westl. Elisabeth I. Castle

Bei der Hafeneinfahrt nach St Helier auf Jersey, also noch keinen englischen Boden unter den Füßen. Westlich der Hafeneinfahrt ist das. Elisabeth I. Castle gelegen, eine der wenigen Sehenswürdigkeiten der Inselhauptstadt St. Helier. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 08 DSC02957 Elisabeth I. Castle St  Helier kl Insel vom Land gesehen

Das Elisabeth I. Castle von St Helier ist eine kleine Insel, hier vom Land aus gut zu sehen. - Übrigens habe ich mich erst mal aus den Stadt St. Helier nach außerorts davon gemacht, um mich an den ungewohnten Linksverkehr beim Autofahren zu geöhnen, schließlich wollte ich bei der Mitnahme vom Auto auf die Fähre dann an Land keinen Unfall riskieren. - (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 09 DSC02971 St. Aubin westl auf der Insel - bevorzugt von Vermögenden

St. Aubin - westlich der Hauptstadt auf der Insel gelegen - ist die von Vermögenden bevorzugte Wohnregion. Aber man möchte diskret und unauffällig auf der Insel leben - Jersey ist durch die Steuervergünstigungen insbesondere für Millionäre eine Steueroase geworden. Es läßt sich eben bei sehr mildem Klima in größeren und verborgen gelegenen Anwesen recht gut leben. Auffällig ist nur die relativ hohe Anzahl von Luxusautos im Straßenverkehr. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 10 DSC02985 Weekend in Portelet - man gönnt sich sonst nichts, das aber mgl anonym

Weekend in Portelet - hier ist solch ein Anwesen gut zu sehen, man gönnt sich ja sonst nichts, das aber möglichst anonym. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 11 DSC02987 Old Portelet Inn - Kneipe für liebe freundliche Leute

Old Portelet Inn - eine typisch britische Kneipe für liebe freundliche Leute. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 12 DSC02989 böse unfreundl Spitzbuben hierher - Her Majesty Prison La Moye

...böse und unfreundliche Spitzbuben finden hier ein “Zuhause”, aber ohne Aussicht auf die See - Her Majesty Prison La Moye. Das Gefängis liegt ebenso diskret verborgen wie feudalere Anwesen direkt an der Küste. Man möchte nicht zeigen, dass so etwas auch auf den Channel Islands nötig ist. (Foto: Intercampianer)
 

130720 13 DSC03001 wenn Fischmarkt Fisch dann hier Flöhe

Wenn es auf dem Fischmarkt Fische zu kaufen gibt, dann gibt es hier auf diesem Markt Flöhe... - es gibt aber wirklich nur das zu kaufen, was man mit dem Begriff”Kitsch & Kunst” positiver beschreibt, als das Angebot dort ist. (Foto: Intercampianer)
 

130720 14 DSC03001 La Rocco Tower - beschwerlicher Weg zum Leuchtturm

La Rocco Tower - ein beschwerlicher Weg führt zum Leuchtturm für die, denen das schmale und steile Sträßchen dorthin zu wagemutig erscheint. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 15 DSC03063 ach du dicke Tüte, old english, 50 Jahre alter Austin Healey 3000 für Mutti

“...ach du dicke Tüte”, very old english, gute 50 Jahre hat der alte, sehr gut erhaltene Austin Healey 3000 auf dem Buckel: für Millionärsmutti zum Einkaufen. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 16 DSC03064 nochmal ne dicke Tüte, gibt aber noch dünnere Jersey Milk

Nochmal “...ach du dicke Tüte”? Intercampianers Milchtütchen auf Jersey, was hiermit bewiesen wäre *grins*. Diese gute Milch entspricht unserer 3,5-%-Fett-Milch, die richtig reduzierte Milk hat hier gar nur 1 % Fett. Ich brauchte keine Milch für Magersüchtige. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 17 DSC03094 English style in the north of Jersey

English style in the north of Jersey. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 18 DSC03121 kaum besiedelte karge Nordküste von Jersey

Der Norden der Insel Jersey ist karg und - wie wir sagen - dünn besiedelt. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 19 DSC03146 neue Regelung für Autokennzeichnung GBJ immer J-KZ

Stolz grenzt man sich mit amtlicher Regelung zum englischen GB mit der neuen Regelung für Jersey ab: GBJ ist gültig. Und im Autokennzeichen macht man es ebenso deutlich: neuere Kennzeichen beginnen immer mit J wie Jersey. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 20 DSC03161 Gorey mit Mont Orgueil Castel und Hafen mit der Bebauung am Kai

Im Osten der Insel “findet sich der Ort Gorey mit dem nicht zu übersehenden Mont Orgueil Castle und dem Hafen mit der gut erhaltenen Alt-Bebauung am Kai. Die Burg und Festungsanlage ist übrigens bedeutender als Elisabeth Castle in St. Helier. (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 21 DSC03301 S. Helier mit Zitadelle über Stadt und Hafen - Sportanlagen

Zurück in der Inselhauptstadt St. Helier. Die Stadt ist arm an Sehenswürdigkeiten. Unübersehbar über der Stadt liegt die ausgedehnte Anlage der ehemaligen Zitadelle, wo jedem deutschen Denkmalschützer die Haare zu Berge stehen würden. Innerhalb der Zitadelle hat man auf den erheblich großen Freiflächen die sehr groß dimensionierten Sportstätten (weiß) gebaut. Darin sind sich übrigens Engländer und Franzosen gleich: in der Nutzung der Zitadellen-Freiflächen für Sportanlagen. - (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 22 DSC03323 St Helier 3 Tage lang Fete in der Innenstadt

Party in St. Helier. Drei Tage lang dauert die amtlich für gut befundene Fete in der Innenstadt - (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 23 DSC03346 Stadt-Fete in St Helier hier hab ich keine Milch getrunken

Nachdrücklich merke ich an, dass ich bei dieser Stadt-Fete in St Helier keine Milch getrunken habe... - (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)

130720 24 DSC03327 unbewaffneter Polizist

The policeman, nun doch typisch englich, wo man sich sonst gerne von der “Mutter-Insel” abgrenzt. Wie auch in England aus alter Tradition ist der in aller Ruhe dahin schreitende Polizist ohne Schußwaffe unterwegs. - (Foto: Intercampianer)
 

130720 25 DSC03400 Condorferries Katamaran-Fähre verläßt St Helier

Im Hafen von St. Helier wird es Zeit für die Rückfahrt von den englischen Channel Islands nach St. Malo aufs französische Festland. Hier eine zweite Katamaran-Schnellfähre von Condorferries beim Verlassen von St Helier. - (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 26 DSC03494 Rückfahrt Mit Katamaran mit Speed aus 2 x 2 Antrieben mit 4-5 m Wellen

Und ausserhalb des Hafens von St. Helier draussen auf hoher See im Ärmelkanal gibt der Kapitän “volle Kraft voraus”. Der Katamaran hebt sich etwas aus dem Wasser und hat dadurch weniger Widerstand bei der schnellen Fahrt, wie es dieses Foto vom Heck vermittelt: vier bis fünf Meter hohe Gischtwellen, die der Antrieb aus 2 x 2 Triebwerken verursacht. Die Katamaran-Fähre liegt übrigens relativ ruhig im Fahrwasser, wenn man mit normale Schiffsbewegungen auf dem Meer zurecht kommt. - (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

130720 27 DSC03515 tief stehende Sonne über dem Ärmelkanal

Noch ein typisches Hochsee-Foto, Wasser und Sonne, die tief stehend um kanpp 21 Uhr die Abenddämmerung (und mit den Wolken ein Wärmegewitter) ankündigt “Tschüss, Jersey”. Und tschüss, ihr anderen Kanalinseln, Guernsey, Alderney, Sark usw. - (Foto Intercampianer © Wolfgang Pehlemann)
 

Tour-Übersicht 2014 auf der ersten Seite.

Siehe auch meinen Tour-Blog 2014: http://intercampianer.wordpress.com
Alle Fotos dieser Webseite unterliegen meinem Copyright; keine Verwendung ohne meine schriftliche Genehmigung. - Mit dieser Webseite sind weder ein Angebot, noch Zusicherungen verbunden. Die Betrachtung der Webseite erfolgt unter Ausschluss jedweder Gewähr oder Haftung.
Hinweis: Bei dieser Webseite handelt es sich um eine rein private Webseite, ohne jeglichen kommerziellen Bezug.

Über folgende Links gelangt man jeweils auch nach oben zurück zum Seitenanfang:

[...welcome here] [Tourstart] [Deutschland (hin)] [Österreich (hin)] [Italien NO (hin)] [Slowenien (hin)] [Kroatien (hin)] [durch Montenegro] [durch Albanien] [Bosnien-Herzegowina] [Kroatien (zurück)] [Slowenien (zurück)] [Friaul Italien (hin)] [Venetien Italien (hin)] [Emiglia-Romagna (hin)] [Apennin-Querung] [Ligurien Italien (hin)] [Toscana Italien (hin)] [Latium oder Lazio (hin)] [Kampanien Italien (hin)] [Basilikata Italien (hin)] [Kalabrien Italien (hin)] [Insel Sizilien Teil 1] [Insel Sizilien Teil 2] [Italien Süd (zurück)] [Italien Mitte (zurück)] [Italien Norden (zurück)] [Österreich (zurück)] [Deutschland (zurück)] [TOUR-FOTOBUCH 2013] [01.-10. Tour-Tag 2013] [11.-19- Tour-Tag 2013] [Jersey Channel Islands] [21.-31. Tour-Tag 2013] [32.-41. Tour-Tag 2013] [42.-51. Tour-Tag 2013] [52.-62. Tour-Tag 2013]

Frequently Asked Questions:
Warum Intercampianer? Weil ich mit meinem unltra-leichten Vollkunststoff-Oldtimer-Caravan der Marke INTERCAMP unterwegs bin
Warum sind Fotos & Berichte unvollständig? Ich fahre DURCH Regionen und Länder, aber nicht überall hin - weil da warst du doch schon, oder?
Warum sind neuere Fotos nicht wie früher bei Wikipedia zu sehen? Weil ich dort solange keine Fotos hochlade, wie mir dort “alle Jahre wieder” unsinnig streitbar begegnet wird.
Warum stehen Fotos unter Urheberrecht/Copyright-Schutz? Weil ich nur kleine Spielregeln für eine Nutzung beachtet wissen möchte - z.B. vor Nutzung fragen, denn Fotos sind zum Teil mit hohem Kostenaufwand verbunden (Luftbilder/weite Reisen), zum Anderen mit persönlichem Einsatz für die Motiv-Auswahl. - Bis jetzt hat noch jeder, der fragte, “seins” haben können..
Warum haben die Fotos keine höhere Auflösung? Die Orginal-Fotos haben 18 bis 24 MP (i.d.R. 350 DPI) - zuviel für den Internet-Upload.