grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
Intercampianer-Tour auf der Insel Sizilien,  Teil 1

die Einen, das sind die, die ich arbeitsam daheim ließ... -
der Andere bin ich...  
 

Mein Tagebuch 2014 aus Tour-Live-Fotos (stark verkürzt). Sizilien - auch noch in den “heißen” Teil von Italien?

Die Insel-Tour beginnt hier als Teil 1: Der 50. Tag bringt zumindest heiße Temperaturen!

0669 50 Siz auf der Fähre von Villa San Giovanni Kalabrien nach Messina Insel Sizilien Italien Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05444

Ja, rechtzeitig auf der Fähre Vestfold von Villa San Giovanni in Kalabrien nach Messina auf der Insel Sizilien.
Und im Bauch der Fähre stehen Auto und Intercamp 355 schön im Schatten...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05444
 

0670 50 Siz 15.30 Uhr auf der Fähre von Villa San Giovanni Kalabrien nach Messina Insel Sizilien Italien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05449

Noch zu vernünftiger Zeit auf der Fähre: 15.30 Uhr von Villa San Giovanni Kalabrien nach Messina Insel Sizilien, auch wenn es für den Tag schon wieder einmal genug wäre.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05449

0671 50 Siz Mit der Fähre über die Straße von Messina li Sizilien re Kalabrien Italien Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05447

Mit der Fähre über die Straße von Messina, über oder durch? Links ist Sizilien zu sehen und rechts bleibt Kalabrien und das Festland zurück.
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05447
 

0672 50 Siz Blick zurück von der Fähre nach Kalabrien Italien Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05462

Blick zurück von der Fähre nach Kalabrien, Italien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05462
 

0673 50 Siz Blick auf Insel Sizilien uiih keine Dünen Berge bis 3300 m h 1000 km Küste 5 Mio Einw B & HH Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05464

Und ein Blick voraus auf die Insel Sizilien - ...uiih, keine Dünen, aber Berge bis 3300 Meter hoch, höher als die deutsche Zugspitze, und das auf einer Insel !! Und die hat eine Küste mit einer Länge von 1000 Kilometern, das entspricht Flensburg - München. Und wieviel Insulaner? Sizilien hat 5 Millionen Einwohner, das sind etwa so viele, wie in Berlin und Hamburg zusammen... überrascht?
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05464
 

0674 50 Siz Der Leuchtturm an der Hafeneinfahrt der Stadt Messina auf der Insel Sizilien Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05477

Der Leuchtturm an der Hafeneinfahrt der Stadt Messina auf der Insel Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05477
 

0675 50 Siz Der Intercampianer ist in Stadt Messina auf Insel Sizilien und müde legt sich in Schale schlafen morgen dann in Stadt Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05523

Der Intercampianer ist in Stadt Messina auf Insel Sizilien. - Los und Stadt und Insel erkunden? Der Intercampianer ist müde und möchte sich jetzt am liebsten in diese Schale schlafen legen... morgen ist auch noch ein Tag !!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05523

Der 51. Tag - “sizilianische Sonne ist heißer...”

0678 51 Siz Blick von Stadt Messina über Straße von Messina Sizilien zum Festland Villa San Giovanni Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05557

Der Intercampianer hat schon den verklärten “Insel-Blick”: sizilianische Hochgefühle hier bei der Aussicht über die Stadt Messina und den Hafen auf die Straße von Messina und zum italienischen Festland nach Villa San Giovanni hinüber.
“...stapf-stapf”, irgendwie muss es eine Strafe sein, in sizilianischer Sommerhitze diesen Berg hinauf zu stapfen. Und nachher (siehe unten) zur Kirche führen dann nochmal reichlich Treppenstufen hinauf - wat mut, dat mut?? Intercampianer jetzt auch wissen, wo das Wort ‘Zumutung’ herkommt...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05557
 

0679 51 Siz Kathol Kirche Sacrario Cristo Re Oberhalb der Stadt Messina gelegen Sizilien Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05535

Die katholische Kirche Sacrario Cristo Re oberhalb der Stadt Messina gelegen - der Dom von Messina war eine Baustelle und teilweise eingerüstet - der Intercampianer wollte keine Bauleitung übernehmen...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05535
 

0680 51 Siz Castel Gonzaga oder Forte Gonzaga das Kastell aus 16. Jahrhundert in Messina Sizilien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05533

Das Castel Gonzaga oder Forte Gonzaga - das Kastell aus 16. Jahrhundert in Messina, Sizilien. Es wird unverständlicherweise wenig erwähnt -
”...aber der Intercampianer hat’s doch gefunden!”
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05533
 

0681 51 Madonna della Lettera sul Forte del Santissimo Salvatore Fähre und Monumento ai Caduti della Batteria Masotto Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05496

An der Hafeneinfahrt links die Statue Madonna della Lettera sul Forte del Santissimo Salvatore, in Bildmitte eine in den Hafen einlaufende Fähre und rechts das Gefallenen-Ehrenmal Monumento ai Caduti della Batteria Masotto, in Messina auf Sizilien.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05496
 

0682 51  Das Ehrenmal für die Gefallenen Monumento ai Caduti della Batteria Masotto in Messina Sizilien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05505

Das Ehrenmal für die Gefallenen Monumento ai Caduti della Batteria Masotto vor der Hafeneinfahrt in Messina, Insel Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05505
 

0683 51 Mächtig ausladende Bäume an der Passeggiata a Mare Messina Sizilien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05508

Mächtig ausladende Bäume an der Passeggiata a Mare in Messina auf Sizilien - der Intercampianer hat die Taschen-Enzyklopädie nicht dabei und kann daher nicht sagen, welcher Art und Herkunft diese 7 bis 8 Bäume an der Promenade an der Straße von Messina sind...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05508
 

0684 51 Chiesa della Madonna di Pompei Messina Sizilien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05591

Die Chiesa della Madonna di Pompei in Messina - nichts Schwarzes zu sehen, weder eine schwarze Madonna, noch eine im Kleinen Schwarzen...
Zur Erklärung: man nennt im Allgemeinen auch die Madonna von Pompei “die schwarze Madonna” - weil das Madonnenbildnis von Pompei einen schwarzen Bild-Hintergrund besitzt. Das dortige Bildnis besitzt historisch und materiell hohen Wert.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05591

Der 52. Tag - wird der Intercampianer ein sizilianischer Insulaner? Bei so viel Gedanken heimwärts?

0685 52 Mittelmeer Strand ein Boot eine Insel ein Intercampianer kein -in Falcone Sizilien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05682

Das Mittelmeer, ein Strand, ein Boot, eine Insel, ein Intercampianer - und keine Intercampianerin...
So anno heute zu Falcone auf Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05682
 

0686 52 Baden am Strand bei Falcone im Nordosten von Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1070902

Dann macht der Intercampianer am Strand bei Falcone im Nordosten von Sizilien eben alleine einen Badetag! Und grüßt die Heimat!
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1070902
 

0687 52 Und weg und tschüss - bei Falcone im Nordosten von Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1070903

Genug Badewasser:“und weg und tschüss...” - bei Falcone auf der Insel Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1070903
 

0688 52 Echte Sizilaner haben geschaut ob sie den Intercampianer rausfischen müssen Foto © Wolfgang Pehlemann P1070892

Nur gut, dass echte Sizilaner geschaut haben, ob sie den Intercampianer rausfischen müssen...
Foto © Wolfgang Pehlemann P1070892

Nach ausgiebigem Badevergnügen ist am 53. Tag wieder die Sizilien-Tour dran:

0690 53 Il Santuario della Madonna Nera li und unten die Lagune von Tindari e Patti Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05689

Oben auf dem Berg, die Wallfahrtskirche Il Santuario della Madonna Nera und unten die Lagune von Tindari e Patti mit ihrer weißen Sandbank, dies nicht oft in Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05689
 

0691 53 Ein mühseliger Weg zur Wallfahrtskirche Il Santuario della Madonna Nera für Pilgerer - Tindari e Patti Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05701

Ein mühseliger Weg zur Wallfahrtskirche Il Santuario della Madonna Nera für Pilgerer. Der Ort Tindari e Patti in Sizilien liegt einerseits am Meer und anderseits hoch oben, ehemals die antike Stadt Tyndaris - bitte im Wikipedianum nachlesen...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05701
 

0692 53 Eine Totale der Wallfahrtskirche Il Santuario della Madonna Nera von Tindari neu 1979 mehrm zerstört - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05717

Hier eine Totale der Wallfahrtskirche Il Santuario della Madonna Nera von Tindari mit der Bausubstanz die um eine ältere Kirche herum gebaut und erst so 1979 fertiggestellt wurde. Die frühere/n Kirche/n und der Ort wurde/n mehrmals zerstört.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05717
 

0693 53 Isola Salina Isola Lipari Isola Vulcano Sizilien nicht nur eine Insel - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05763

Stimmungsvoller Anblick von der nördlichen Küstenstraße Siziliens: von links die Isola Salina, die Isola Lipari und die Isola Vulcano, also Sizilien ist nicht nur eine Insel! Es sind hier die äolischen Inseln, wozu noch die westlicheren Inseln Alicudi und Filicudi gehören, sowie die östlicheren Inseln Panarea und Stromboli, ob des Fotomotivs und der Entfernung nicht im Bild.-
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05763
 

0694 53 Küste fast ohne Touristen bei Gioiosa Marea Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05770

Eine Küste fast ohne Touristen (in diesem Jahr) bei Gioiosa Marea auf Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05770
 

0694 53 Sizilianische Einsamkeit über dem Meer - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05726

Eine oft auch einsame sizilianische Küste: hier verlassene Plätze ob bäuerlicher Abwanderung hoch über dem Meer
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05726
 

0695 53 Ein bisschen Frieden Sonne Meer und Strand - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05781

Ein bisschen Frieden, ein bisschen (viel) Sonne, ein bisschen Meer ...und ein echter versteckter Intercampianer-Strand!
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05781
 

0696 53 Bei so vielen Stränden möchtest du einen Liegestuhl - Capo d'Orlando - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05795

Und bei so vielen schönen Stränden möchtest du einen Liegestuhl...? Capo d'Orlando im Norden von Sizilien.
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05795
 

0697 53 Capo d'Orlando ein Platz für Blechkiste und Oldtimer mit Pool gleich dahinter - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05822

Schatten bei so viel sizilianischer Sonne! Der Campingplatz auf Capo d'Orlando ...für Blechkiste ...und auch für Oldtimer, mit einem Pool gleich hinter den Schattenplätzen. “Blechkiste” hat man (Frau) doch mal den Tour-Gefährten genannt... *lach*
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05822
 

0698 53 Der Pool vom Campingplatz Capo d'Orlando - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05855

Ein “ausgewachsener” Pool auf dem Campingplatz Capo d'Orlando - ein fast leerer Campingplatz im Juli; man setzt auf den August...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05855

der 54. Tag - der Intercampianer unterwegs an der Küste und landeinwärts

0699 54 am Mittelmeer westlich Ortschaft Finale Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05892

hier an der Küste des Mittelmeers westlich der Ortschaft Finale auf Sizilien. Leider deutlich im Dunst.
-Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05892
 

0699 54 Castel d'Ventimiglia in Castelbuono, Sizilien - das Kastell stammt aus dem 14. Jh - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05934

Ein abstecher landeinwärts: das Castel d'Ventimiglia in Castelbuono, Sizilien - das Kastell stammt aus dem 14. Jahrhundert!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05934
 

0700 54 Die Chiesa di Maria Santissima Assunta an der Piazza Margherita stammt aus dem 14. Jh - Foto © Wolfgang Pehlemann P1080023

Die Kirche Chiesa di Maria Santissima Assunta an der Piazza Margherita stammt ebenfalls aus dem 14. Jahrhundert und ist rückwärtig unglaublich in den Altstadtkern “verbaut”!
Foto © Wolfgang Pehlemann P1080023
 

0701 54 Fiat 500 mit breiter Spur gegen Mini 1000 mit mehr Chrom Castelbuono - Foto © Wolfgang Pehlemann P1080035

Keine Kutschen aus dem 14. Jahrhundert: aber ein flotter Fiat 500 mit breiter Spur kontra Mini 1000 mit mehr Chrom. Gesehen in Castelbuono
Foto © Wolfgang Pehlemann P1080035
 

0702 54 Sizilianischer Sonnenuntergang auch dort ist dann nicht tiefdunkel - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1070980

Ein sizilianischer Sonnenuntergang, man beachte (für die Anhänger nachtschwarzer Untergangsstimmungen), auch auf Sizilien ist es beim Sonnenuntergang noch nicht tiefdunkel...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1070980

Der 55. Tag bringt den Intercampianer näher zur Insel-Hauptstadt

0704 55 Das Gute liegt so nah und Palermo liegt noch etwas fern - Palermo Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06061

Das Gute liegt so nah und Palermo liegt noch etwas fern - rätselhaft: was will uns das sagen?
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06061
 

0705 55 Eine Agavenblüte vor der Bucht von Sferracavallo mit dem Monte Gallo - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06142

Geschafft, nach viel Abgeschiedenheit durch das Großstadtgewühl von Palermo hindurch auf der Westseite angekommen: eine Agavenblüte vor der Bucht von Sferracavallo mit dem Monte Gallo
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06142
 

0706 55 Nicht das fünfeckige Steinwunder namens Giant`s Causeway sondern Küste von Capaci Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06162

Nein, dies ist beileibe nicht das fünfeckige Steinwunder namens Giant`s Causeway in Irland, sondern schlicht schön die felsige Küste von Capaci in Sizilien (westlich von Palermo)
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06162
 

0707 55 Ganz hübsche Hügelchen oder - Capaci mit Blick auf Monte Gallo Palermo Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06165

“Ganz hübsche Hügelchen, oder?” In Capaci mit Blick auf den Monte Gallo und das danach benannte Capo (bei Palermo, Sizilien).
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06165
 

0708 55 Isola delle Femmine - Insel der Frauen vor Capaci  Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06166

Der Intercampianer kann nichts dafür! Am gleichen Ort, vor der gleichen Bucht liegt die Isola delle Femmine, die Insel der Frauen vor Capaci, Sizilien. Bei diesem Anblick und dem Namen kommt man(n) schon ins Grübeln...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06166
 

0709 55 Fisherman s Friend - gesehen vor Capaci Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06179

“Fisherman s Friend...?” - gesehen vor Capaci, Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06179
 

0710 55 Blick von Capaci auf das Capo Gallo an der Bucht von Sferracavallo Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06181

“Panorama-Blick” von Capaci über zwei Buchten hinweg auf das Capo Gallo bei Sferracavallo. Beeindruckende Inselmotive in Sizilien.
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06181
 

0711 55 Agave mit Blüte in Capaci vor dem Capo Gallo an der Bucht von Sferracavallo Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06186

Weil’s so schön und so selten war und ist, ein Foto von einer traumhaften Agave mit einem 10 bis 15 Meter hohen Blütenstand, und dann noch vor dieser Kulisse! Immer noch Capaci vor dem Capo Gallo an der Bucht von Sferracavallo in Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06186
Grund zum Träumen?
Der 56. Tag führt in die Großstadt Palermo...

0712 56 Stazione Centrale der Hauptbahnhof von Palermo auf der Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06385

Weil viele dort (in Palermo) mit dem Zug ankommen: Stazione Centrale, der Hauptbahnhof von Palermo auf der Insel Sizilien Da spricht man noch von den Bahnhöfen der guten alten Zeit - heute baut man “Haltepunkte”, ohne Dach und Papierkorb...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06385
 

0713 56 Porta Felice in Palermo auf der Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06357

Porta Felice, eines der gut erhaltenen Stadttore ganz nah am Hafen von Palermo, Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06357
 

0714 56 Cattedrale Metropolitana della Santa Vergine Maria Assunta Dom von Palermo Insel Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06454

“Das is’n Ding, passt kaum auf ein Foto”. Die Cattedrale Metropolitana della Santa Vergine Maria Assunta, der Dom von Palermo auf der Insel Sizilien. (Leider ist der grandiose Eingang gerade eine Baustelle)
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06454
 

0715 56 Domwache ital Soldat mit Helmbusch Cattedrale Metropolitana della Santa Vergine Maria Assunta Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06454

Die Domwache, ein italienischer Soldat mit Helmbusch vor der Cattedrale Metropolitana della Santa Vergine Maria Assunta in Palermo
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06454
 

0716 56 Sitzt da sowas Junges auf Treppe zur Platz und Brunnen Pretoria wartet tagelang Intercampianer Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06490

Sitzt da sowas Junges auf der Treppe zur Piazza Pretoria mit dem berühmten gleichnamigen Brunnen und wartet tagelang auf den Intercampianer? Jung? Viel zu jung!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06490
 

0717 56 Die Piazza Pretoria mit Fontana Pretoria für Intercampianer Brunnen der Sinnlichkeit Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06517

Der Brunnen, die Fontana Pretoria mit dem eigens dafür geschaffenen Platz, der Piazza Pretoria - für den Intercampianer gleicht dies einem ein Brunnen der schönen Sinnlichkeiten...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06517
 

0718 56 Da kriegt Intercampianers Urahn von Frau Keuschheitsgürtel dann darbt er dahin - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06509

Und da kriegt doch links Intercampianers Urahn von Madame rechts einen Keuschheitsgürtel - ...dann läßt sie ihn dahin darben?
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06509
 

0719 56 Das Teatro Massimo Vittorio Emanuele fertig 1897 das 3.größte in Europ Palermo - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06307

Das Teatro Massimo Vittorio Emanuele auf der Piazza Verdi in Palermo
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06307
 

0720 56 Das Teatro Massimo Vittorio Emanuele fertig 1897 in Palermo Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06312

Das Teatro Massimo Vittorio Emanuele (Fertigstellung 1897) in Palermo ist das drittgrößte Opernhaus in Europa und Siziliens Stolz, denn es ist das größte in ganz Italien.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06312
 

0721 56 Das Teatro Politeama Garibaldi mit der Quadriga und zwei Reitern in Palermo Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06299

Das Teatro Politeama Garibaldi mit der Quadriga und zwei Reitern in Palermo. Es diente lange Jahre während der Sanierungsarbeiten des Teatro Massimo als Ersatzveranstaltungsort.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06299
 

0722 56 Wer hätte das gedacht will der da am Teatro Politeama in den Brunnen pinkeln - Palermo Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06302

Wer hätte das gedacht, will der junge Bursch da am Teatro Politeama in den Brunnen pinkeln? So ebenda nicht entgangen, in Palermo.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06302
 

0727 56 Sechs auf einen Streich - Das Leica-Gold im Überfluss - hat mich nicht geleitzt in Palermo - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06330

Auf einem der vielen Flohmärkte und Straßenstände in Palermo:
sechs auf einen Streich - das “Leica-Gold” im Überfluss und zum Dumpingpreis von ein paar Rubel?
Dieses “Sonderangebot” hat mich als Sammler nicht geleitzt, wenn du verstehst, was ich meine...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06330
 

0728 56 Hier ist nicht alles Gold was glänzt aber wenigstens Glas so in Palermo - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06331

Einen Flohmarkt weiter ist nicht alles Gold was glänzt, aber wenigstens echtes Glas, so in Palermo
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06331

Der 57. Tag - ...ein Bade- und Relax-Tag vom anderen Stern

0731 57 Die Grotte am Monte Pelegrino bei Mondello in Palermo Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00229

Die Grotte am Monte Pellegrino - und kein Gefühl mehr für die Dimension! Die Bäume oben auf dem Gebirgszug helfen: es sind Jahrzehnte alte ausgewachsene Bäume! - Der Intercampianer auf dem Weg zum Relax- und Badetag im Seebad Mondello in Palermo, Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00229
 

0732 57 Gesteinsformationen auf der dem Meer zugewandten Seite Monte Pelegrino bei Mondello Palermo Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00227

Die Felswand vom Gebirgszug des Monte Pellegrino mit der dem Meer zugewandten Seite; die Gesteinsformation ein Geschenk der Natur!
 Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00227
 

0733 57 Das mondäne Seebad Lido Mondello in Palermo wie Seebrücke im Jugendstil Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00244

Das Tagesziel: das mondäne Seebad Mondello in Palermo, einst als Kurhaus im Jugendstil erbaut wie eine Seebrücke.
Foto © Wolfgang Pehlemann
 

0734 57 Am Seebad in Mondello in Palermo mit dem prunkvollen Zugang Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00257

Das mondäne Seebad in Palermo: Lido Mondello, auch ein Ort des gesellschaftlichen Lebens von Palermo
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00244
 

0735 57 Das Tor zum Sehen und Gesehen werden im Lido-Seebad von Mondello in Palermo Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00260

Das Tor zum Sehen und Gesehen werden im Seebad von Mondello in Palermo
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00260
 

0736 57 Das im Stil einer Seebrücke erbaute Seebad von Mondello in Palermo Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00262

Das direkt am feinsten Sandstrand im Stil einer Seebrücke erbaute Seebad von Mondello in Palermo
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00262
 

0737 57 Ein Blick ins Meerwasser amSeebad Mondello Palermo kein Steinchen kein Tang feinster Sand Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00274

Die Natur hat es Mondello geschenkt: ein Blick ins total klare Meerwasser am Seebad Mondello zeigt den allerfeinsten Meeressand ohne ein Steinchen und ohne jeden Bewuchs. Der Sand verwandelt die Meerwasserfarbe in ein dezentes Blaugrün...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00274
 

0738 57 Und wo man bestens badet fürstlich Essen gehen - das Seebad-Restaurant Mondello Palermo - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC00273

Und wo man sich mit Baden ein wenig die Zeit vertreibt, kann man auch fürstlich Essen gehen, im Seebad-Restaurant von Mondello in Palermo, Sizilien. Die Kreditkarte sollte vom Baden nicht durchweicht sein...
Foto (Seebad Meerseite) © Wolfgang Pehlemann DSC00273

Der 58. Tag

0738 58 Ausschnitt Panorama griechische Tempel von Segesta unterhalb Monte Barbaro 400 m - Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06637

Ausschnitt aus Panorama-Foto: der griechische Tempel von Segesta ( ca. 400 v.Chr.) unterhalb des 400 m hohen Monte Barbaro auf der Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06637

0738 58 Der griechische Tempel von Segesta Ostansicht 300 m üNN Monte Barbaro 400 m - bei Calatafimi Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06592

Der griechische Tempel von Segesta in der Ostansicht auf einem etwas 300 m hohen Hügel unterhalb des Monte Barbaro - bei Calatafimi Sizilien. Das Foto ist etwa von Osten aufgenommen, während die Längsachse des Tempels um einige Grad nördlich von der Ostausrichtung abweicht.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06592
 

0740 58 Altes griechisches Korn und alter griechischer Tempel denkt der Intercampianer bei Segesta Insel Sizilien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06608

Vor dem Tempel noch altes griechisches Getreide? Man vermutet, dass die untypische Ansiedlung abseits des Meeres mit der Lage im fruchtbaren Land zusammen hing. Auf der Insel Sizilien.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06608
 

0741 58 Südost-Ansicht des griechischen Tempels von Segesta ungeweiht nie fertig Insel Sizilien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06638

Eine Südost-Ansicht des griechischen Tempels von Segesta. Der nie fertiggestellte Tempel ist ungeweiht geblieben. Und hatte gemäß der Bausubstanz wohl auch nie ein Dach... - auf der Insel Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06638

Bin schon wieder mit “Verspätung” dran...

0742 58 Der griechische Tempel von Segesta unter dem 100 m höheren Monte Barbaro Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06641

Der griechische Tempel von Segesta unter dem 100 Meter höheren Monte Barbaro (auf Sizilien)
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06641
 

0743 58 Italienisch statt den Acker zu flämmen wird Wald abgefackelt - Buseto Palizzolo Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06648

Echt italienisch: statt den Acker zu flämmen, wird der ganze Wald abgefackelt - bei Buseto Palizzolo auf Sizilien -
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06648
 

0744 58 Nach Erice auf den Monte Erice am Meer und oben 750 über dem Meer mit Intercamp 355 Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06678

Hinauf nach Erice auf den Monte Erice am Meer und oben ist man dann 750 Meter ÜBER dem Meer samt Intercamp 355, auf der Insel Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DnC06678
 

0745 58 Mit dem Intercamp 355 fast oben auf den Monte Erice hier ca. 700 m über dem Meer Westen Insel Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06694

Fast oben auf den Monte Erice, hier ca. 700 m über dem Meer im Westen der Insel Sizilien.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06694
 

0746 58 Il castello di Venere im Ort Erice auf den Monte Erice hier ca. 750 m über dem Meer in Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06694

Il castello di Venere im Ort Erice auf den Monte Erice. Hier ist nun der Intercampianer 750 m über dem Meer auf Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06694
 

0747 58 Südansicht älteren Teil Castello di Venere im Ort Erice auf dem Monte Erice mit Intercamp 355 Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06769

Die Südansicht vom älteren Teil des Castello di Venere im Ort Erice auf dem Monte Erice
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06769
 

0748 58 Nordansicht neuerenTeil Castello di Venere im Ort Erice auf dem Monte Erice mit Intercamp 355 Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06777

Nordansicht des neueren Teils vom Castello di Venere im Ort Erice auf dem Monte Erice, Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06777
 

0749 58 Südansicht neuerenTeil Castello di Venere im Ort Erice auf dem Monte Erice mit Intercamp 355 Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06765

Hier die Südansicht vom neueren Teil des Castello di Venere im Ort Erice auf dem Monte Erice, Sizilien. Der rechte Turm ist nicht so schief; der Eindruck entsteht durch Objektiv-bedingte sogenannte “Stürzende Linien”.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06765

0750 58 Ausblick nach Norden vom Monte Erice im Norden geht de Lampe auf - Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06797

Der Ausblick nach Norden vom Monte Erice auf das Mittelmeer. - Du kennst das, im Osten geht die Sonne auf, im Süden...? Hier und heute der vierte Teil dazu “Im Norden geht die Lampe auf...”
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06797

0750 58 Blick einige 100 m abwärts vom Monte Erice mit Sprung am schnellsten unten Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06759

750 Meter ging es mühsam Serpentine um Serpentine hinauf - hier der Blick einige 100 m abwärts vom Monte Erice. Mit einem gekonnten Sprung ist man am schnellsten wieder unten...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06759
 

0751 58 Da läuten die Glocken des Intercampianers schräge Fantasie wach - Kirche im Ort Erice Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06806

Da läuten die Glocken des Intercampianers schräge Fantasie wach... - eine Kirche aus dem 14. - 17. Jahrhundert im Ort Erice Sizilien. Mit einer Stahlbetonkuppel?
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06806
 

0753 58 In Erice auf Sizilien ein kl Erdenbürger kommt bimmelt die kleine großer Mensch geht bimmel große - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06817

In Erice auf Sizilien. Wenn ein kleiner, neuer Erdenbürger kommt, bimmelt die kleine Glocke. Wenn ein großer Mensch geht, bimmel die große Glocke. Glaubst du das dem Intercampianer?
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06817
 

0752 58 Eine rätselhafte Pflanze für den ntercampianer - für dich auch oben auf dem Monte Erice auf Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06756

Viel Bunt auf der Insel Sizilien. Eine Pflanze, die dem Intercampianer Rätsel aufgibt. Für dich oben auf dem Monte Erice auf Sizilien fotografiert. Wieder unten blieb die Recherche im Internet “farblos”.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06756
 

0754 58 Viel Grün auf der Insel mit der blauen Aussicht - Sizilen 1-3 weniger Niederschlag als in D - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06821

Viel Grün auf der Insel Sizilien mit der blauen Aussicht. Auf Sizilien ist die Niederschlagsmenge 1/3 geringer als in Deutschland, in den 2 bis 3 Sommermonaten bis auf sehr wenige Gewitter praktisch kein Niederschlag.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06821
 

0751 58 Isola di Levanzo vorn Isola di Marettimo hinten 50 km entf vom Monte Erice mit Intercamp 355 Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06750

Viel Blau auf der Insel Sizilien, hier die Isola di Levanzo im Vordergrund und dahinter die Isola di Marettimo, bitte beachten, die Inseln liegen sehr weit im Meer draussen, die Insel Marettimo ist ca. 50 km entfernt vom Fotografen auf dem Monte Erice! - Zu dem Blau des Himmels und des Meeres hat man dem Intercampianer gesagt, der blaue Dunst käme aber von den Rauchern...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06750
 

0755 58 Hinunter mit dem Intercamp 355 vom Monte Erice mit der blauen Aussicht Trapani Sizilen  Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06845

Die Serpentinenstraße hinunter mit dem Intercamp 355 vom Monte Erice mit der blauen Aussicht. Das Tagesziel ist Trapani auf der Insel Sizilen.
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06845

Der 59. Tag - ins flache Land an flachen Strand.

0755 59 Eine der Salzmühlen der Meerwasser-Salinen von Trapani Sizilen - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06873

Eine der Salzmühlen der Meerwasser-Salinen von Trapani auf Sizilen
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06873
 

0756 59 Alles mit Handy Italienerin fliegendem Schritt Salinen entlang dabei SMS schreiben - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06878

Nichts geht ohne Handy: eine Italienerin eilt mit fliegendem Schritt an den Salinen entlang und schreibt dabei eine SMS. - Da sind z.B. vier Italiener, drei benutzen dabei ein Handy!
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06878
 

0757 59 Der Intercampianer mit dem Intercamp 355 an der Meerespromenade von Mazara del Valli - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06960

Der Intercampianer mit dem Intercamp 355 an der Meerespromenade von Mazara del Valli in Sizilien. Und das bei gefühlten knapp 40 Grad - da freut man sich doch schon auf den Badestrand...?
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06960
 

0758 59 Alte Stadtmauer von Mazara del Vallo Stadt entstand 500 v.Chr. - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06898

Teil der alten Stadtmauer von Mazara del Vallo. Die Stadt entstand etwa 500 v.Chr.
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06898
 

0759 59 Wieder Bäume mit dem mächtigen Geäst wie in Messina beeindrucken - Mazara del Vallo - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06913

Auch auf der Hafenpromenade von Mazara del Vallo wieder einmal jene Bäume mit dem mächtigen Geäst wie in Messina. Es ist bildmittig ein Baum (!) mit beeindruckenden Stamm-Dimensionen.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06913
 

0760 59 Piazza d'Repubblica Bischogssitz Kathedrale Santissimo Salvatore in Mazara del Vallo  Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06922

Die große Piazza d'Repubblica in Mazara del Vallo mit der Kathedrale Santissimo Salvatore. Die Kathedrale von Mazara ist auch Bischofssitz. Im Übrigen ist die Piazza zweiseitig noch von prächtigen Barockbauten umschlossen; die Piazza selbst ist etwa doppelt so groß wie hier abgebildet (rechts vom Intercampianer stand ein häßlicher LKW mitten auf dem Platz...)
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06922
 

0761 59 Blickpunkt auf Piazza d'Repubblica vor Kathedrale das Denkmal San Vito Barockbauten Mazara del Vallo Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06931

Im Blickpunkt auf Piazza d'Repubblica in Mazara del Vallo vor Kathedrale: das Denkmal des Hlg. San Vito und die Barockbauten
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06931

0762 59 Straße am Strand leer keine Touristen keine parkenden Autos Mazara del Vallo Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06962

Die Straße entlang des Strandes von Mazara del Vallo ist leer, keine Touristen, keine parkenden Autos - dieser Eindruck steht für viele Orte auf Sizilien; die Reisekassen sind nicht mehr so üppig gefüllt wie vor Jahren.
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06962
 

0764 59 Wer mit dem Wolf tanzt nein mit den Wellen - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06986

Wer mit dem Wolf tanzt..., nein, mit den Wellen!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC06986
 

0765 59 Das Meer ruft nach dem Intercampianer für einen Bade-Tag - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07030

Das Meer ruft nach dem Intercampianer für einen Bade-Tag. Und nach Abkühlung, je nach Windrichtung ist das Meer küstennah 22 bis 25 Grad “kühl”, denn die Luft ist etwa 10 Grad wärmer.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07030
 

0766 59 Es hört nicht auf nach dem Intercampianer zu rufen - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07038

...es hört nicht auf nach dem Intercampianer zu rufen!!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07038
 

0767 59 Herr und Frau Möwe will das Badewasser für mch alleine - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07054

“Herr und Frau Möwe, dawei...!” - Der Intercampianer will das Badewasser für sich alleine...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07054
 

0769 59 Und nach dem Möwen haben die Pinguine Intercampianers Badestrand besetzt Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07116

*Seufz* ...nun haben nach den Möwen auch noch die Pinguine des Intercampianers Badestrand besetzt!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07116
 

0770 59 Am Ende der Straße bei Tre Fontane hat der Intercampianer seinen Badestrand auf der Insel Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07151

Am Ende der Straße bei Tre Fontane hat der Intercampianer seinen Badestrand auf der Insel Sizilien gefunden...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07151
 

0771 59 endlich kann Intercampianer am deutschen Badestrand auch ganz ohne baden Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07152

Freier weiter und ganz deutscher Badestrand... *wer’s-merkt...*
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07152

0772 59 Wo einen niemand stört will man auch nicht gleich wieder fort Bade-Tag auf Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07144

“Na, pack’ die Badehose ein... - oder fort?” Es schauen ja auch keine Möwen oder Pinguine zu...
Wo einen bei solch tollem Badevergnügen niemand stört, will man auch nicht gleich wieder auf und davon - der Rest des Tages gehört nicht mehr der Foto-Tour, sondern der Sonne, dem Meer und dem Intercampianer.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07144

Der 60. Tag führt zu griechischen Kulturstätten

0775 60 Griechiche Ansiedlung Selinus mit Hera-Tempel 400 v.Chr - Selinunte bei Castelvetrano Sizilien - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07221

Die griechiche Ansiedlung Selinus mit dem Hera-Tempel etwa von 400 v.Chr - heute heißt der Ort Selinunte (ital.) bei Castelvetrano Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07221
 

0777 60 Tempel der Hera in Selinunte Erbaut um 400 v.Chr. überstand so Zerstörung Selinunte - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07230

Im Tempel der Hera in Selinunte, erbaut um 400 v.Chr. - überstand etwa so die Zerstörung vor rd. 2200 Jahren
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07230
 

0778 60 Der tempelinnere Portikus im Heratempel Intercampianer mit Intercamp 355  in Selinunte - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07233

Der tempelinnere Portikus im Heratempel zeigt die Mächtigkeit der Natursteine und läßt fragen, wie das Baumaterial antransportiert und dann bis auf Höhe verbaut wurde. Der Bau-Intercampianer hat immer einen Autokran vor dem geistigen Auge...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07233
 

0780 60 Bewehrter Beton am Heratempel in Selinunt - überall schlechte Sanierungen - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07272

Bewehrter Beton am Heratempel in Selinunt - die Griechen waren der Zeit weit voraus? Nein, das sind an vielen Stellen einfach sehr schlechte Sanierungen. Im “rekonstruierten” Ort Selinus wird die “Rekonstruktion” von Fachleuten als ‘gegen heutige archäoligische Erkenntnisse’ bezeichnet. Daher hat sich der Intercampianer den Besuch dort “ob Geldschneiderei geschenkt“.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07272
 

0781 60 Nordseite des Heratempel in Selinunte - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07295

Die Nordseite des Heratempel in Selinunt, italienisch Selinunte! -
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07295

0782 60 Nördlich Heratempel auf Tempelfeld Akropolis die Reste von der Zerstörung vor 2200 Jahren Selinunt - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07250

Nördlich vom Heratempel auf Tempelfeld von Selinunte, Akropolis, finden sich die Reste der einstigen Substanz nach der Zerstörung vor 2200 Jahren.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07250
 

0783 60 Aber es liegen nicht nur Trümmer-Reste herum - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07261

Aber es liegen nicht nur häßliche Trümmer-Reste herum...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07261
 

0784 60 Ansicht des Hera-Tempels in Selinunte von Nordwesten - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07328

Und mit der Ansicht des Hera-Tempels in Selinunte von Nordwesten hat sich der Intercampianer abgewandt, aber nicht mit Grausen!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07328

Der 61. Tag - wieder Tempel zum Beten oder Anbeten?

0785 61 Sonnenaufgang auf der Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07389

Ganz dicht am mediterranen Sonnenaufgang - so gesehen auf der Insel Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07389
 

0787 61 Moderne Kirche vor Agrigent Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07434

Mal eine ansehnliche moderne Kirche vor Agrigent, Sizilien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07434

Valle dei Templi - Tal der Tempel - da musste der Intercampianer hin...

0789 61 Portikus Concordia-Tempel im Tal der Tempel auf Hügel bei Agrigent auf Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07487

Und er ist ergo hingefahren, ins Tal - damit er wieder bergauf laufen musste? “Nix Tempel im Tal, alle oben auf Hügel!”
Hier die Portikus-Ansicht vom Concordia-Tempel “im Tal der Tempel” auf Hügel bei Agrigent auf der Insel Sizilien -
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07487
 

0790 61 Der Concordia-Tempel im Tal der Tempel auf Hügel bei Agrigent auf Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07504

Der Concordia-Tempel (concordia templi in spiritu antjenia) “im Tal der Tempel” auf einem Hügel - da konnte man noch höher Anbeten...
Intercampianer-Foto bei Agrigent auf der Insel Sizilien © Wolfgang Pehlemann DSC07504
 

0792 61 Der Hera-Tempel im Tal der Tempel auf Hügel bei Agrigent auf Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07498

Der Hera-Tempel im “Tal der Tempel” auf dem Hochplateau bei Agrigent auf Insel Sizilien
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07498
 

0794 61 Gib Pfötchen habe ich meinem kleinen Begleiter beigebracht - Insel Sizilien - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07546

“Gib Pfötchen!” - hat der Intercampianer seinem kleinen Begleiter beigebracht.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07546
 

0795 61 Sonne Meer Abenddämmerung Frau im Gegenlicht und Spiegelbild - Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1080317

19:30 Uhr, da blieb’s stehen, nein, nicht das Herz, sondern das Ührchen, für einen schönen Foto-Moment:
“Sonne, Meer, frühe Abenddämmerung, Frau im Gegenlicht und im Spiegelbild dazu”.
Was kann man sich zu so einem Foto noch wünschen? Mußte ja kommen: “..zwei Fotos”...
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann P1080317

Der 62. Tag brachte doch noch etwas für’s Tour Tagebuch - das ganz Häßliche lasse ich gleich fort (wie schon so vieles in dieser Tour).

0799 62 Was gehört zum perfekten Fahrradfahren - ein grüner Sattel oder so - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07603

Was gehört zum perfekten Fahrradfahren? Ein grüner Sattel ...oder so
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07603
 

0800 62 Was gehört zum richtigen Badevergrügen - ein freier Sitzplatz oder so - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07682

Was gehört zum richtigen Badevergrügen? Stil, Haltung und ein freier Sitzplatz ...oder so
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07682
 

0801 62 Wo ist nur die verflixte Badehose geblieben oder so - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07686

“Warum hab’ ich nur die verflixte Badehose vergessen?!” Muß man nun drüber stehen ...oder so
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07686
 

0801 62 Wo ist nur der verflixte Chauffeur geblieben oder so - Intercampianer Intercamp 355 Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07686

“Wo ist nur der verflixte Chauffeur geblieben?” Oder so, hört man Auto und Intercamp 355 in der Sonnenglut seufzen...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07686
 

0802 62 Der Eine Gewerbeerlaubnis Verkauf kleinen Melonen der Andere für große Zwiebeln - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07691

Das ist italienisch: der Eine mit dem großen Auto hat eine Gewerbeerlaubnis zum Verkauf von kleinen Honigmelonen, der Andere mit dem kleinen Auto hat eben eine Verkaufserlaubnis für große Zwiebeln...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07691
 

0803 62  Nix wie weg die Touris sind da Stehen Strand gratis Stehen Wasser 2 ? schwimmen 5 ? Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07698

Nix wie weg, die Touris sind da. Das Stehen am Strand ist wohl gratis. Das Stehen im Wasser dürfte 2 € kosten; für das Schwimmen könnten teure 5 € fällig werden? - Irgendwie erinnert es den Intercampianer aber auch noch an Kneipp’sches Wassertreten...
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07698
 

0804 62  Bischof - La Fornace Penna bei Sampieri Industriemonument des Ing  Ignazio Emmolo von 1912 -  Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07704

Eine Saga von Sampieri: hat da nicht Frau von Bischof zu ihm gesagt, wenn du uns keine Kirche ans Meer baust, schreibe ich dem Papst, wir liessen uns sonst scheiden? Gesagt, getan?
Du kannst forschen nach la Fornace Penna bei Sampieri
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07704
 

0806 62  Tempel der hlg. Jungfrau Amore - Möbelhaus - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07764

Nach so vielen Tempeln auf Sizilien vermutet der Intercampianer wieder einen Tempel - der Tempel der hlg. Jungfrau Amore?
Da vorne könnten aber auch Möbel verkauft werden?
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07764
 

0807 62 Die Kathedrale San Nicolò in Noto Fertigstellung 1770 Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07819

Die Kathedrale San Nicolò erhaben über der Stadt Noto; die Fertigstellung ist per 1770 überliefert
Intercampianer-Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07819

Und wie so oft in Italien wieder ein Waldbrand im Hinterland, der große Löschaktionen erfordert:

0808 62  Feuerlöschhubschrauber Corpo Forestale dello Stato Sikorsky S-64F Waldbrandbekämpfung - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07795

Diesen Feuerlöschhubschrauber des Corpo Forestale dello Stato, einen Sikorsky S-64F hat der Inercampianer zur Waldbrandbekämpfung fliegen sehen - einen zweiten auf einer weiteren Flugstrecke. Die Wasseraufnahme erfolgt m Flug aus dem Meer (Dauer 5 bis 15 Sekunden).
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07795
 

0809 62  Feuerlöschflugzeug Corpo Forestale dello Stato Canadair CL-415 Waldbrandbekämpfung - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07832

Für den gleichen Einsatz flog u.a. auch dieses Feuerlöschflugzeug der Corpo Forestale dello Stato, eine Canadair CL-415 zur Bekämpfung des Waldbrandes. Auf vier verschiedenen Strecken hat der Intercampianer diesen Flugzeugtyp im Einsatz gesehen; ob es vier oder weniger Flugzeuge waren, konnte ob der Entfernung nicht festgestellt werden. Die Löschflugzeuge vom Typ Canadair CL-415 haben auf Sizilien die gleiche Lackierung. Das Feuerlöschflugzeug nimmt ebenfalls im Flug binnen 5 - 10 Sekunden die Löschwassermenge aus dem Meer auf und fliegt sofort zur Brandstelle zurück. Siehe folgendes Foto!
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC0783
 

0810 62  Feuerlöschflugzeug Corpo Forestale dello Stato Canadair CL-415 Wasseraufnahme im Meer - Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07840

Hier das Feuerlöschflugzeug der Corpo Forestale dello Stato, eine Canadair CL-415 bei der beeindruckenden Wasseraufnahme im Flugbetrieb (abhängig vom Seegang des Meeres).
Die Bildqualität ist durch die große Entfernung der Zufallsfoto-Serie bedingt.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC07840

Hier geht es zu Teil 2 der Sizilen-Tour

oder willst Du zu http://intercampianer.wordpress.com ?
 

Tour-Übersicht 2014 auf der ersten Seite.

Siehe auch meinen Tour-Blog 2014: http://intercampianer.wordpress.com
Alle Fotos dieser Webseite unterliegen meinem Copyright; keine Verwendung ohne meine schriftliche Genehmigung. - Mit dieser Webseite sind weder ein Angebot, noch Zusicherungen verbunden. Die Betrachtung der Webseite erfolgt unter Ausschluss jedweder Gewähr oder Haftung.
Hinweis: Bei dieser Webseite handelt es sich um eine rein private Webseite, ohne jeglichen kommerziellen Bezug.

Über folgende Links gelangt man jeweils auch nach oben zurück zum Seitenanfang:

[...welcome here] [Tourstart] [Deutschland (hin)] [Österreich (hin)] [Italien NO (hin)] [Slowenien (hin)] [Kroatien (hin)] [durch Montenegro] [durch Albanien] [Bosnien-Herzegowina] [Kroatien (zurück)] [Slowenien (zurück)] [Friaul Italien (hin)] [Venetien Italien (hin)] [Emiglia-Romagna (hin)] [Apennin-Querung] [Ligurien Italien (hin)] [Toscana Italien (hin)] [Latium oder Lazio (hin)] [Kampanien Italien (hin)] [Basilikata Italien (hin)] [Kalabrien Italien (hin)] [Insel Sizilien Teil 1] [Insel Sizilien Teil 2] [Italien Süd (zurück)] [Italien Mitte (zurück)] [Italien Norden (zurück)] [Österreich (zurück)] [Deutschland (zurück)] [TOUR-FOTOBUCH 2013] [01.-10. Tour-Tag 2013] [11.-19- Tour-Tag 2013] [Jersey Channel Islands] [21.-31. Tour-Tag 2013] [32.-41. Tour-Tag 2013] [42.-51. Tour-Tag 2013] [52.-62. Tour-Tag 2013]

Frequently Asked Questions:
Warum Intercampianer? Weil ich mit meinem unltra-leichten Vollkunststoff-Oldtimer-Caravan der Marke INTERCAMP unterwegs bin
Warum sind Fotos & Berichte unvollständig? Ich fahre DURCH Regionen und Länder, aber nicht überall hin - weil da warst du doch schon, oder?
Warum sind neuere Fotos nicht wie früher bei Wikipedia zu sehen? Weil ich dort solange keine Fotos hochlade, wie mir dort “alle Jahre wieder” unsinnig streitbar begegnet wird.
Warum stehen Fotos unter Urheberrecht/Copyright-Schutz? Weil ich nur kleine Spielregeln für eine Nutzung beachtet wissen möchte - z.B. vor Nutzung fragen, denn Fotos sind zum Teil mit hohem Kostenaufwand verbunden (Luftbilder/weite Reisen), zum Anderen mit persönlichem Einsatz für die Motiv-Auswahl. - Bis jetzt hat noch jeder, der fragte, “seins” haben können..
Warum haben die Fotos keine höhere Auflösung? Die Orginal-Fotos haben 18 bis 24 MP (i.d.R. 350 DPI) - zuviel für den Internet-Upload.