grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
grün_6x25
Intercampianer-Tour durch Albanien

die Einen, das sind die, die ich arbeitsam daheim ließ... -
der Andere bin ich...  
 

Mein Tagebuch 2014 aus Tour-Live-Fotos (stark verkürzt). Durch die weiteren “Einsichten” des Intercampianers kam es nun ganz im Südwesten von Montenegro zu einer besonderen Enscheidung: nun wenigstens einmal Albanien und die Hauptstadt Tirana sehen zu wollen - so musste auch dieser Tour-Teil ins “fremde Land” hinzukommen...
A
uf Intercampianer-Art wurde es eine Fahrt landeinwärts durch gar nicht so karges Land mit selten gewordenen Eselskarren und chinesischen Motorrollern, aber immer noch ein Land, wo die Schubkarre sowohl auf dem Land, als auch in der Stadt (!!) nach wie vor Hochkultur besitzt....
Das Wetter versprach leicht dunstiges Fotografier-Wetter, also mutig nix wie rein, und nix wie hin!
 

Der 14. Tag

0160 Republika e Shqipërisë Grenzstation der Republik Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05739

Republika e Shqipërisë - die Grenzstation der Republik Albanien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05739
 

0161 IC am Fuß Buna vor Burg Rruga Rozafa bei Skadar Shkodra Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05761

Der Intercampianer in Albanien am Fluss Buna (entspringt übrigens in Mostar/Herzegowina) vor der Burg Rruga Rozafa bei Skadar Shkodra
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05761
 

0162 Xhamia Ebu Beker Moschee 1995 Hauptmoschee Shkodra Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05776

Die Xhamia Ebu Beker Moschee, die Hauptmoschee Shkodra in Albanien, Die Moschee wurde 1995 fertig gestellt und ist von einem saudischen Scheich finanziert worden.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05776
 

0163 Sheshi Demokracia modern gestalteter Platz der Demokratie in Shkodra Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05784

“Sheshi Demokracia”, der modern umgestaltete zentrale Platz der Demokratie in Shkodra in Albanien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05784
 

0164 nur auf alten Brücken sind die Fahnbahnen noch desaströs Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05825

...zumeist sind die Fahnbahnen nur noch auf alten Brücken so desaströs, insbesondere die kaputten Fahrbahnübergänge.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05825
 

0165 Die Schubkarre in Albanien in Stadt nicht Transportmittel verloren Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05861

Die Schubkarre hat in Albanien auch in den Städten noch nicht die Notwendigkeit als Transportmittel verloren; sie gilt immer noch als selbstverständliches Hilfsmittel.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05861
 

0166 Das motorisierte Dreirad o Kz als Lieferfahrzeug Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05833

Das typische motorisierte Dreirad (nicht ganz erlaubt ohne Zulassungskennzeichen) dient immer noch als Lieferfahrzeug in ganz Albanien.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05833
 

0167 Der große Kreisel auf der Einfallstraße von Tirana Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05840

Der große Kreisel auf der nordwestlichen Einfallstraße von Tirana in Albanien
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05840
 

0170 Katedralja e Ringjalljes së Krishtit Kathedrale der Auferstehung CHristi Tirana Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05851

“Katedralja e Ringjalljes së Krishtit” - der für ganz Albanien berühmte Sakralbau der neuen und ersten Kathedrale der Auferstehung Christi in Tirana Die griechisch-orthodoxe Kathedrale, der ein Entwurf eines New Yorker Architekturbüros zugrunde liegt, wurde erst 2012 fertig gestellt.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05851
 

0171 Orthodoxe Sakralkirche Kathedrale der Auferstehung Christi 2012 Tirana Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05852

Die Kuppel der ersten orthodoxe Sakralkirche in Tirana besitzt einen Durchmesser von über 25 Metern und ist über 20 m hoch.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05852
 

0172 Das als Pyramide stilisierte ehem Enver--Hoxha-Museum in Tirana Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05880

Alt und neu in Tirana: Vor modenem Bankgebäude das als Pyramide stilisierte ehemalige Enver--Hoxha-Museum in Tirana Albanien.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05880
Enver Hoxha (* 1908 - † 1985) war bereits zum Kriegsende 1944 der Begründer und ein als beliebt angesehener Führer, aber auch Diktator der Sozialistischen Volksrepublik Albaniens (1944-1990) mit von China geprägter kommunistischer Ideologie. - In der Landeshauptstadt Tirana leben über 400.000 Einwohner zwischen sehr reich und recht arm. Die Stadt und das Land haben äußerlich sichtbar nichts von totaler Rückständigkeit und absoluter Ärmlichkeit, wie ich mir wohl einst einreden ließ. Tirana ist voll von modern wirkenden Jugendlichen und Studenten!
 

0173 Opera Moschee Rathaus am Skanderbegplatz Tirana Albanien Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05906

Von links: die Opera, die Moschee und rechts das Rathaus der Landeshauptstadt Tirane am Skanderbegplatz.
Foto © Wolfgang Pehlemann DSC05906

In Tirane (wie Tirana richtiger heißt) faßte ich den Entschluß, nicht direkt nach Kroatien zurück zu fahren, sondern auch Bosnien und Herzegowina noch einen Tour-Teil zu widmen
 

Tour-Übersicht 2014 auf der ersten Seite.

Siehe auch meinen Tour-Blog 2014: http://intercampianer.wordpress.com
Alle Fotos dieser Webseite unterliegen meinem Copyright; keine Verwendung ohne meine schriftliche Genehmigung. - Mit dieser Webseite sind weder ein Angebot, noch Zusicherungen verbunden. Die Betrachtung der Webseite erfolgt unter Ausschluss jedweder Gewähr oder Haftung.
Hinweis: Bei dieser Webseite handelt es sich um eine rein private Webseite, ohne jeglichen kommerziellen Bezug.

Über folgende Links gelangt man jeweils auch nach oben zurück zum Seitenanfang:

[...welcome here] [Tourstart] [Deutschland (hin)] [Österreich (hin)] [Italien NO (hin)] [Slowenien (hin)] [Kroatien (hin)] [durch Montenegro] [durch Albanien] [Bosnien-Herzegowina] [Kroatien (zurück)] [Slowenien (zurück)] [Friaul Italien (hin)] [Venetien Italien (hin)] [Emiglia-Romagna (hin)] [Apennin-Querung] [Ligurien Italien (hin)] [Toscana Italien (hin)] [Latium oder Lazio (hin)] [Kampanien Italien (hin)] [Basilikata Italien (hin)] [Kalabrien Italien (hin)] [Insel Sizilien Teil 1] [Insel Sizilien Teil 2] [Italien Süd (zurück)] [Italien Mitte (zurück)] [Italien Norden (zurück)] [Österreich (zurück)] [Deutschland (zurück)] [TOUR-FOTOBUCH 2013] [01.-10. Tour-Tag 2013] [11.-19- Tour-Tag 2013] [Jersey Channel Islands] [21.-31. Tour-Tag 2013] [32.-41. Tour-Tag 2013] [42.-51. Tour-Tag 2013] [52.-62. Tour-Tag 2013]

Frequently Asked Questions:
Warum Intercampianer? Weil ich mit meinem unltra-leichten Vollkunststoff-Oldtimer-Caravan der Marke INTERCAMP unterwegs bin
Warum sind Fotos & Berichte unvollständig? Ich fahre DURCH Regionen und Länder, aber nicht überall hin - weil da warst du doch schon, oder?
Warum sind neuere Fotos nicht wie früher bei Wikipedia zu sehen? Weil ich dort solange keine Fotos hochlade, wie mir dort “alle Jahre wieder” unsinnig streitbar begegnet wird.
Warum stehen Fotos unter Urheberrecht/Copyright-Schutz? Weil ich nur kleine Spielregeln für eine Nutzung beachtet wissen möchte - z.B. vor Nutzung fragen, denn Fotos sind zum Teil mit hohem Kostenaufwand verbunden (Luftbilder/weite Reisen), zum Anderen mit persönlichem Einsatz für die Motiv-Auswahl. - Bis jetzt hat noch jeder, der fragte, “seins” haben können..
Warum haben die Fotos keine höhere Auflösung? Die Orginal-Fotos haben 18 bis 24 MP (i.d.R. 350 DPI) - zuviel für den Internet-Upload.